Kindesschutz

Beratung zur Einschätzung einer Kindeswohlgefährdung durch eine insoweit erfahrene Fachkraft (§8a und §8b SGB VIII).

Für wen?

Kindertagesstätten, Schulen und Gesundheitsbereich im Landkreis Trier-Saarburg.

Wer?

Mitarbeiter/Innen der Lebensberatung Saarburg.

Formulare zum Download

Flyer Insoweit erfahrene Fachkraft
Bogen 1: Kontaktaufnahme
Bogen 2: Vorbereitungsbogen
Bogen 3: Protokoll der Einschätzung

Handlungsleitfaden Kinderschutz in der Schule

Bei Inanspruchnahme dieser Leistung entstehen keine Kosten.

Durch die aktive Mitarbeit im Arbeitskreis Insofa der Stadt und des Kreises Trier-Saarburg, sowie durch Teilnahme an Netzwerkkonferenzen u. ä., ist die Lebensberatung Saarburg an der Weiterentwicklung und Qualitätssicherung beteiligt.